Feed on
Posts
Comments

TPD 11

Der Entdecker James Clark Ross versucht 1842 (nicht zum ersten Mal) die Erkundung des nach ihm benannten Rossschelfs im südlichen Polarmeer. Wegen zu starken Eisgangs muss die Expedition aber bei 70° Süd abgebrochen werden. In seinem Tagebuch notiert Ross: “Selten habe ich so viele glückliche Gesichter und so viel Freude gesehen wie in diesem Moment, als ich den Entschluss unserer Umkehr bekannt gab.”

Ein bissl absurd kommt es mir grad vor, dass ich so eine narrische Freude hab, wohin zu fahren, von wo andere mit so narrischer Freude wegfahren. Aber mein Schiff ist ja auch besser geheizt. (Hoffentlich.)

Ich fahr also jetzt mit ebendieser narrischen Freude zum Flughafen und wenn das mit dem Internetz funzt, dann schreib ich den 12er-Blogpost von etwas weiter unten.

Das Zitat tu ich hier noch zum  Abschied rein:

“Man stelle sich ein Land vor, so groß wie Australien und Europa zusammen. Sonniger als Kalifornien und doch kälter als das Gefrierfach eines Kühlschranks. Trockener als Arabien und höher als die bergige Schweiz. Leerer als die Sahara. Es gibt nur einen Ort auf der Welt, auf den diese Beschreibung zutrifft. Die Antarktis – dieser fremde, aber wunderschöne Kontinent im untersten Teil der Erde.” (Joseph M. Dukert)

Bis dann!

Share:
  • Twitter
  • Facebook
  • email
  • del.icio.us
  • Posterous
  • Tumblr

Verwandte Betatexte:

Leave a Reply

Transparenzgesetz.at Info-Logo