Feed on
Posts
Comments

Monthly Archive for Juni, 2013

Pas de deux

„Gott achtet uns, wenn wir arbeiten. Aber Gott liebt uns, wenn wir tanzen.“ (Arabisches Sprichwort) Tanzen gewesen. Mann gesehen, der das toll konnte. Auf der Tanzfläche zu ihm durchgewutzelt. Zu zweit getanzt. Spaß gehabt. So weit, so gut. Oder eben nicht. Denn je mehr der Funke überspringt, je spielerischer unsere Bewegungen ineinander und um den [...]

Read Full Post »

Unnötige Märchenprinzen

“Es gibt mindestens drei Märchen, in denen die Prinzen komplett unnötig sind”, sinniert #kind1. “Ah?”, sage ich, “Erzähl!” “Also: Dornröschen. Die wäre sowieso nach hundert Jahren aufgewacht. Der Prinz hört die Geschichte nur zufällig genau nach diesen hundert Jahren. Als er zum Schloss kommt, öffnet sich die Hecke von allein und alles. Wäre er ein [...]

Read Full Post »

Wired (Fancontent)

Der Georg Leyrer hat ein 20-Jahre-Wired-Video getwittert. Au ja. Hätt ich die Zeit, würd ich hier jetzt eine kleine Wired-Liebeserklärung hinkritzeln (vielleicht inklusive meinem persönlichen Thomas-Knüwer-Anekdoterl), aber Zeit ist nicht. Und ehrlich gesagt: Nötig ist’s auch nicht. Weil alles, was da drin stehen würde, sagt Jason Tanz am Ende des Videos. Here we go: “They [...]

Read Full Post »

Forever 14

“Was heißt schon für uns Frauen, mit Anstand alt zu werden? Lieber unanständig jung bleiben.” (Olga Tschechowa) Das Kind hatte Aufklärungsunterricht in der Schule und macht sich jetzt Sorgen. Nein, nicht wegen IgittigittigittKörperflüssigkeiten, sondern: “Wieso kann ich nicht auch einen Stimmbruch haben? Das ist uuurlustig!”. Bevor ich noch “Äh…” sagen kann, kommt: “Wenn ich keinen [...]

Read Full Post »

Transparenzgesetz.at Info-Logo