Feed on
Posts
Comments

Monthly Archive for Januar, 2010

“The music industry needs to die”

Sandra Keplinger, Dominik Gubi und ich haben Amanda Palmer in einem kleinen, kitschigen Hotel beim Franz-Josefs-Bahnhof getroffen. Das Ergebnis war dieses Interview, von dem später eine deutsche Kurzfassung im WIENER erschienen ist. Hier das Original. Die Air France hat Mist gebaut und Amanda Palmer erst einen Tag später von Paris nach Wien befördert. Die Nacht [...]

Read Full Post »

Ladies and Gentlemen: Miss Amanda Palmer!

Sie hat eine klassische Gesangsausbildung, spielt Ukulele und Klavier und wurde anlässlich der Golden Globe Verleihung zum “Hot Slut of the Day” gekürt. Sie definiert sich selber irgendwo zwischen Punkrock und Cabaret, trägt Porzellanpüppchen Make-Up und bekommt Magenkrämpfe, wenn man sie mit dem Attribut “gothic” in Verbindung bringt. Dann schon lieber “Brechtian”. Das hat eindeutig [...]

Read Full Post »

Transparenzgesetz.at Info-Logo